Fachanwalt für Arbeitsrecht in Leverkusen

Die Rechtsanwaltskanzlei Mourkojannis, Mörschner (Leverkusen, Bergheim, Bonn) ist seit mehr als 10 Jahren Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen arbeitsrechtlichen Fragen. Dabei verstehen wir uns als modernes Dienstleistungsbüro im Sinne einer outgesourcten Rechtsabteilung unserer Mandanten. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Emanuel Mourkojannis hat langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Beratung auf den Gebieten des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts. Dazu gehören sehr tiefgehender Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf das jeweils einschlägige Prozessrecht.

Die laufende arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmen aller Größenordnungen ist ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Personal- und Rechtsabteilungen unterstützt er sowohl bei Um- und Restrukturierungen als auch bei „alltäglichen“ arbeitsrechtlichen Fragestellungen wie Kündigungen, Versetzungen und Abmahnungen. Er begleitet Verhandlungen für oder mit  Betriebs- und Personalräten und vertritt Arbeitgeber in Einigungsstellenverfahren. Er gewährleistet, dass Ihre Arbeitsverträge immer dem Stand der neuesten Rechtsprechung entsprechen und verhindert unangenehme Überraschungen auf den sensiblen Gebieten des Antidiskriminierungsrechts oder des Beschäftigtendatenschutzes.

Die spezialisierte Beratung von Herrn Mourkojannis kommt selbstverständlich auch Geschäftsführern sowie leitenden Angestellten und Arbeitnehmern zu Gute, nicht nur, wenn diese um den Erhalt ihres Arbeitsplatzes kämpfen.

Wesentliche Beratungsfelder im Arbeitsrecht:

  • Anbahnung und Vertragsgestaltung
  • Abwicklung laufender Arbeitsverhältnisse (z.B. Versetzung oder Arbeitsvertragsänderungen)
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Bestandsstreitigkeiten, insbesondere des Kündigungsschutz- und Befristungskontrollrechts
  • Gestaltung und Optimierung von Anstellungs- und Aufhebungsverträgen
  • Umstrukturierungen
  • Outsourcing unter Berücksichtigung von Problemen des Betriebsübergangs („§ 613a BGB“)
  • Betriebsverfassungsrecht und Tarifrecht
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vorstände und Geschäftsführer und leitende Angestellte
  • Provisions- und Bonusmodelle sowie widerrufliche und freiwillige Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Arbeitszeitkonten
  • Handy- und Internetnutzung am Arbeitsplatz
  • Daten(-schutz)recht
  • Antidiskriminierungs- / Gleichbehandlungsfragen
  • Ethik-Richtlinen, Compliance